Vlieland
Niederlande

Vlieland - natur pur

Die nordseeinsel Vlieland gehört zu den westfriesischen inseln und liegt zwischen, der sicherlich bekannteren insel Texel, und der insel Terschelling.

 

Das bietet diese nordseeinsel: unberührte natur, fichtenwälder, endlose sandwege und  einen 20 km langen naturstrand.
Hier kann man einen erholsamen und trotzdem aktiven urlaub verbringen:
z.B. strandwanderungen, fahrradtouren, reiten, joggen, beachvolleyball.
Da nur inselbewohner ihre autos auf der insel fahren dürfen, gibt es kaum autoverkehr. Das macht das entdecken der insel zu fuß, zu pferd oder zu fahrrad enorm reizvoll.


der yachthafen

anreisemöglichkeiten
Vlieland ist vom festland nur über Harlingen, und von dort über den ort Harlingen Haven, mit dem schiff erreichbar:
mit dem auto bis Harlingen-Haven und dann per fähre nach Vlieland oder
mit dem zug bis Harlingen-Haven, von hier aus die fähre nach Vlieland
Hier klicken: aktueller fährplan
(Von Texel besteht die möglichkeit, per ausflugsboot nach Vlieland zu gelangen)

unterkunft
verschiedene **-**** hotels, private zimmer und appartements, ferienwohnungen und ferienhäuser im dorf oder in den dünen, campingplatz "Stortemelk"

buchungsanfragen und auskünfte
phone: 0221-9349529
fax: 0221-9349528
e-mail: pridetours@t-online.de